Zur Person

Dipl.-Psych. Lars Jacobsen | Rodenbergstraße 6 Berlin | Louisenstraße 66 Dresden

1972 geboren in Eckernförde

1993-2001 Studium der Psychologie sowie der Philosophie, Soziologie und Musikwissenschaft an der Freien Universität Berlin

1999 Hospitation hypnosystemische Therapie an der Fachklinik am Hardberg, heute sysTelios Klinik bei Heidelberg (Gunther Schmidt)

2002-2006 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Schwerpunkt Verhaltenstherapie) an der Berliner Akademie für Psychotherapie

2006-2008 Weiterbildung und Arbeit als Sexualtherapeut am Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité Berlin (Klaus Beier, Kurt Loewit, Christoph J. Ahlers) sowie an der Sektion für Sexualmedizin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel (Hartmut Bosinski)

2009 Praxisgründung in Chemnitz

2010-2012 Weiterbildung in klinischer Hypnose und Hypnotherapie am Milton Erickson Institut Berlin (Wolfgang Lenk, Ortwin Meiss)

2013 Praxiseröffnung in Dresden

2014-2015 Weiterbildung in Ego-State-Therapie am IfHE-Institut Berlin (Kai Fritzsche)

2016-2017 Weiterbildung in Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT) an der Waldschlösschenklinik Dresden (Mervyn Schmucker)

2019 Praxiseröffnung in Berlin


Foto © 2018
Christine Starke